Das ATZ

Das ATZ Aachen steht mit einem vielfältigen Angebot an Leistungen rund um das Thema Autismus Betroffenen, Eltern, Betreuern, Fachpersonal (z. B. aus den Bereichen Bildung, Erziehung und Medizin) zur Verfügung.

In Trägerschaft durch den Verein „autismus aachen – Hilfe für das autistische Kind, Regionalverband Raum Aachen und Umgebung e.V.“ wurde das ATZ im Oktober 2004 eröffnet.

Seitdem wuchs das Therapeuten-Team stetig an und auch die Räumlichkeiten wurden erweitert, sodass wir mittlerweile über 270 Menschen mit einer Störung aus dem Bereich der Autismus-Spektrum-Störung (ASS) umfassend begleiten.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Bedürfnisse des Klienten und seines engen sozialen Umfeldes, wobei ein stets akzeptierendes und wertschätzendes Menschenbild die Grundlage unseres Handelns bildet.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Therapie und Förderung von Menschen mit ASS im Einzel-, Kleinstgruppen- und Gruppensetting.

Darüber hinaus bieten wir regelmäßige und umfassende Kooperation, Beratung und Anleitung des sozialen Umfeldes unserer Klienten an. Im Sinne der Netzwerkarbeit stehen wir im engen Kontakt zu allen an der Förderung beteiligten Personen.